Aktuelles


von Tina Beyer


Es ist mal wieder soweit: Die aktuelle Ausgabe der Schülerzeitung kommt!

Vor wenigen Tagen hat die Redaktion die letzten kleinen Schwachstellen ausgebessert, um euch erneut eine umfangreiche und vielfältige Ausgabe präsentieren zu können. Auch dieses Mal haben wir für euch wieder das Beste aus verschiedenen Bereichen herausgesucht.


Neben den bekannten Themen, wie Ländervorstellungen, Buch- und Filmempfehlungen und Rezepten, haben wir in dieser Ausgabe auch viele neue Beiträge.

So berichten wir euch zum Beispiel vom Kanulager in der 11. Klasse und der Studienfahrt Englisch. Beide Fahrten fanden in diesem Jahr zum allerersten Mal statt. Wenn ihr also hautnahe Einblicke zu diesen Touren wollt, dann verpasst auf keinen Fall diese Ausgabe. Aber auch allen, die sich vielleicht immer nicht ganz sicher sind, wie sie ihre Sommerferien sinnvoll nutzen können, oder denen, die noch keinen richtigen Plan für die Zeit nach ihrem Abschluss haben, bieten wir in der Schülerzeitung spannende Tipps für den Sommer. Oder steht ihr vielleicht kur vor einem wichtigen Bewerbungsgespräch oder fragt euch allgemein, wie ihr für Klausuren oder Test besser lernen könnt? Unsere neuen How-Tos geben euch nützliche Ratschläge zu diesen Bereichen.

Aber auch für die Jüngeren unter euch hat das Ginkgoblatt wieder einiges zu bieten. Nicht nur die Vorstellung der neuen 5. Klassen, sondern auch Beiträge, wie das Sommerfest, der Kräuter-Projekttag oder der Vorlesewettbewerb sind in der Ausgabe zu finden.


Ihr seht also, dass sich das Ginkgoblatt-Team wieder sehr viel Mühe dabei gegeben hat, für euch die interessantesten Themen zusammenzusuchen.


Nun also zur wichtigsten Frage: Wo und wann ist die neue Ausgabe erhältlich?


Ihr werdet uns auf jeden Fall auf dem Weihnachtsbasar am 17. Dezember und bei den Weihnachtskonzerten antreffen. Außerdem wird es vermutlich wieder Verkaufsstände in beiden Häusern geben, wo ihr die Schülerzeitung erwerben könnt.


Also haltet aufmerksam die Augen nach der neuen Ausgabe offen, denn ihr wollt sie ganz sicher nicht verpassen!


 


  • Eure Gingkoblatt-Redaktion









KontaktImpressumSitemap

© Stephaneum Aschersleben 2018