Aktuelles

Auch in diesem Jahr beteiligte sich das Stephaneum wieder an Deutschlands größtem Schülerwettbewerb, bei dem landesweit nach den besten Schülern im Fach Geographie gesucht wird. Der Geographie-Wettbewerb Diercke WISSEN zeigt mit durchschnittlich über 200.000 Teilnehmern pro Jahr eine herausragende Resonanz und bestätigt das Interesse junger Menschen an diesem Fach als Schnittpunkt zwischen den Natur- und Gesellschafts-wissenschaften.

Zugelassen sind Schülerinnen und Schüler im Alter von 12-16 Jahren die in einem Zeitraum von 20 Minuten ca. 20 Fragen zu geographischen Sachverhalten lösen müssen. Die erste Runde des Wettbewerbs, in der die jeweiligen Klassensieger aus den Klassen 7-10 ermittelt wurden, fand bereits Ende Januar statt. Die Sieger aller Klassen trafen sich dann im Februar zur Ermittlung des Schulsiegers. In dieser Runde waren die Fragen natürlich noch kniffliger und setzten ein Wissen voraus das über das im Unterricht vermittelte hinausging.

Auf diesem Wege möchte die Fachgruppe GEOGRAPHIE nun das Ergebnis bekanntgeben.

Der diesjährige Schulsieger des Stephaneums heißt Maxim Loderstedt und kommt aus der Klasse 10/3 – unseren herzlichsten Glückwunsch zu dieser Leistung. Er wird demnächst die Fragen zur Ermittlung des Landessiegers von Sachsen-Anhalt beantworten und wir hoffen, dass er auch dort eine hohe Punktzahl erreichen kann! Vielleicht ist er ja dabei, wenn es um den Bundessieg geht. Dazu jetzt schon viel Erfolg!

Auch diesmal gab es wieder einen internen vorbereitenden Wettbewerb für die Klassenstufe 5 und 6.



R. Weis - Fachleiter Geographie –



Die Eckdaten für Diercke WISSEN 2018 sind:


1. Runde: Ermitteln des Klassensiegers

Alle Teilnehmer der Klasse beantworten den Fragebogen Klassensieger Klasse 7-10 (empfohlener Zeitraum: 8. bis 19. Januar 2018).


2. Runde: Ermitteln des Gruppen- oder Schulsiegers

Alle Klassensieger beantworten den Fragebogen Schulsieger 7-10 (empfohlener Zeitraum: 29. Januar bis 16. Februar 2018).


3. Runde: Ermitteln des Bundeslandsiegers

Der Schulsieger beantwortet den Fragebogen Landessieger 7-10. Der ausgefüllte Fragebogen wird zusammen mit der Meldung des Schulsiegers an den zuständigen Landesbeauftragten des VDSG geschickt (Einsendeschluss ist der 30. März 2018).


4. Runde: Ermitteln des Deutschlandsiegers

Alle Landessieger reisen nach Braunschweig zum großen Finale am 8. Juni 2018.









KontaktImpressumSitemap

© Stephaneum Aschersleben 2018